Evangelisation fördern Das “Evangelium” ist eine Siegesbotschaft, eine frohmachende Mitteilung. Die (so wörtlich) “gute Nachricht” der Bibel hat zum Inhalt, daß Jesus Christus mit seinem Kreuzestod jedem Menschen eine Lösung anbietet, um mit seiner Vergangenheit "ins Reine" zu kommen. Darüber predigt Petrus: "In keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig (gerettet) werden." (Apostelgeschichte 4,12) Diese Botschaft zeit- und bibelgemäß weiterzugeben ist vorrangige Aufgabe jeder Gemeinde. Persönliche Kontakte und liebevolle Beziehungen zu Menschen in unserem Umfeld sind Grundlage und Ausgangspunkt für Evangelisation, die wir durch spezielle Gemeindeveranstaltungen unterstützen wollen. Unsere Mitmenschen sollen erleben und verstehen, wie sehr Gott sie liebt, und dass er ihnen Vergebung ihrer Schuld schenken möchte. “Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker; Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe” (Matthäus 28,18-19) “Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.” (Johannes 17.3) Zur Übersicht Ziele Made with Xara Made with Xara