Kleingruppen

Kleingruppen, familiär und für neue Gesichter immer offen, machen es möglich auch einmal „privater“ ins Gespräch zu kommen und eigene Fragen anzubringen. Auch bei Hauskreisen stehen die lebensnahen Tipps aus der Bibel im Mittelpunkt, denn für uns ist sie ein „Buch zum Leben“, das uns Perspektiven für den Alltag vermittelt. Daneben finden sonst auch  Kleingruppen im Gemeindehaus statt; wöchentlich (Bibelstunde) oder monatlich (Frauenstunde)!

Wir laden herzlich dazu ein, einmal in einen dieser Kreise „hineinzuschnuppern“, wenn wir diese besonderen Zeiten hinter uns gelassen haben!  Momentan ruhen nicht nur die öffentlichen  Kleingruppen-Treffen am Riesentrapp, sondern auch die meisten  „Sofagruppen“ in den Privathäusern, weil wir beim „Social-Distancing“ natürlich mitmachen. Weitere Infos finden sich auf den weiterführenden „Kacheln“!