PREDIGT- & PODCASTARCHIV

15.Januar 

Thema: „Zeitenwende – meine Zeit steht in Deinen Händen“ (Prediger 3,1-15/ Thomas Capelle)

Es ist einer meiner Lieblingsabschnitte im Alten Testament , über den Thomas Capelle, unser Gast am nächsten Sonntag, predigen wird. Sein Thema: „Meine Zeit steht in Deinen Händen!“
Ich mag diesen bodenständigen Text aus dem Buch „Prediger“ weil er so lebensnah ist. Salomo beschreibt ein ganzes Leben mit allem, was darin so passieren kann: 

Da geht es um Lebensunterhalt, der mühsam erarbeitet wird.
Da geht es um Leben, das mit Gewalt verteidigt wird.
Da geht es um Lebensabschnitte, die unter Tränen erlitten werden.
Da geht es um Lebenszeit, die im Tanz gefeiert wird.
Da geht es um Lebensfreude, die einer mit anderen zusammen genießt.
Da geht es um Lebensleid, das jemand einsam und allein für sich erträgt.
Also dreht es sich hier um ein ganz normales Leben mit all seinen Höhen und Tiefen.

Salomo betont dabei, dass dies zugeteilte Zeit ist. Er will hier sagen: Was auch immer in meinem Leben passiert, ich vertraue darauf, dass da Einer ist, der mein Leben behutsam in seiner Hand hält: Gott.“
Wir freuen uns, dass  Thomas Capelle uns diesen gehaltvollen Bibeltext nähergebracht hat unter dem Stichwort: „Zeitenwende“.